Das Haus
Schön gelegen...

Schön gelegen...

...in Wohngebieten - das sind die Seniorenheime Meng. Schon dadurch erhält jedes der Häuser bereits im Umfeld eine private Atmosphäre. Das Haus 1 verfügt über zwei Einzelzimmer und dreizehn Doppelzimmer, Haus 2 bietet sieben Einzelzimmer und vier Doppelzimmer. Alle Zimmer der Häuser sind mit Waschbecken ausgestattet, Toiletten, Bad und Dusche befinden sich in unmittelbarer Nähe der Zimmer auf den Wohnbereichen. Selbstverständlich ist jedes der Zimmer mit Pflegebett- und Nachttisch sowie Kleiderschränken ausgestattet.



Individuelles Wohnen...

Individuelles Wohnen...

...ist durch das einbringen eigener Möbel möglich, denn gerade dadurch wird ein gemütliches und gewohntes Umfeld geschaffen. Telefon und Fernsehgerät können auf Wunsch in den Zimmern angeschlossen werden.



Sicher...

Sicher...

...können Sie sich hier fühlen, denn alle Zimmer, Bäder, Duschen, Toiletten und Tagesraum sind mit einer Notrufanlage versehen. Die Rufe sind für unsere Mitarbeiter sichtbar, damit sie im Notfall sofort helfen können.



Gemeinsam...

Gemeinsam...

...werden im Tagesraum alle Mahlzeiten eingenommen. Der Raum wird von den Bewohnern täglich als gemeinschaftlicher Aufenthaltsraum genutzt. Alle Feierlichkeiten sowie Spiele- und Gymnastikrunden werden bevorzugt hier durchgeführt.



Zum Genießen...

Zum Genießen...

...lädt die Gartenanlage des Hauses ein, die von zahlreichen Bäumen und Sträuchern umgeben ist. Die Terrasse ist über den Tagesraum zu erreichen und bietet in der warmen Jahreszeit Platz für Ruhe und Entspannung.

Im Sommer können Mittagessen und Kaffee im Garten eingenommen werden. An warmen Sommerabenden dient die Terrasse auch zum Grillen und dem gemütlichen Verweilen.

Selbstverständlich ist die gesamte Haus- und Gartenanlage rollstuhlgerecht angelegt.